Living in a box

Österreich hat mit Ungarn die restriktivste Flüchtlingspolitik in Europa. Getrieben von Rechtspopulisten im eigenen Land hat die Regierung mehrmals die bestehenden Regelungen verschärft. Nach der Wiedereinführung von Grenzkontrollen wurde sogar ein Gesetz verabschiedet, das die Ausrufung eines Notstands durch die Flüchtlingskrise ermöglicht. In dem Fall hätten die Menschen kaum noch Aussicht auf Asyl.

Noch mehr Menschen würden in ihren Zelten vor den Zäunen ausharren.

Austria has one of the most restrictive refugee policies in Europe similar to Hungary. Driven by domestic right-wing populists the government tightened the existing regulations several times. After the reintroduction of border controls they even passed a law that enabled them to declare a state of emergency through the refugee crisis. In this case rarely anybody would have a chance for asylum.

Even more people would hold out in tents in front of the fences.

Fotos
Jakob Hoff

Text
Schmitti Dunkelbach

Press
BZ-Berlin